Sie sind hier: Startseite » Ausbildung » SSS und SHS

Sport(hoch)seeschifferschein

Die Vorbereitung auf den Erwerb des Sportseeschifferscheins (SSS) oder Sporthochseeschifferscheins (SHS) wird in Kooperation mit externen Institutionen durchgeführt.

Sportseeschifferschein

Beim Sportseeschifferschein handelt es sich um den Amtlichen, empfohlenen Führerschein zum Führen von Yachten mit Motor und unter Segel in küstennahen Seegewässern (alle Meere bis 30 sm und Ost- und Nordsee, Kanal, Bristolkanal, Irische und Schottische See, Mittelmeer und Schwarzes Meer).

Sporthochseeschifferschein

Der Sporthochseeschifferschein ist ein Amtlicher, empfohlener Führerschein zum Führen von Yachten mit Motor und unter Segel in der weltweiten Fahrt (alle Meere).